Die 10 besten Sehenswürdigkeiten in London

Ein Besuch in der Hauptstadt ist erst dann vollkommen, wenn man die zehn beliebtesten Sehenswürdigkeiten Londons besucht hat.

Ob das berühmte London Eye oder der historische Tower of London – die zehn besten Sehenswürdigkeiten gehören zu jedem London-Trip dazu.

Übrigens: Viele Londoner Attraktionen sind kostenlos, während andere vergünstigten Eintritt anbieten, wenn man den London Pass vorzeigt. Nutzen Sie die London Attractions Map, um alle Sehenswürdigkeiten zu finden.

Bitte beachten Sie: Obwohl bei vielen der unten aufgeführten Attraktionen der Eintritt zu den ständigen Sammlungen kostenlos ist, muss man sich für Sonderausstellungen meist ein Ticket kaufen. Um unnötige Warteschlangen zu vermeiden, können Sie auch online Ihre Eintrittskarten buchen.

Die 10 besten buchbaren Sehenswürdigkeiten 

Warner Bros. Studio Tour London - The Making of Harry Potter

Die Tour durch die Studios von Warner Bros. verschafft Ihnen einen einzigartigen Blick hinter die Kulissen. Im Rahmen der Tour bekommen Sie Kulissen, Kostüme und Requisiten aus der Harry Potter-Filmreihe zu sehen. Sie entdecken die Kunst, Technologie und Talente aus Großbritannien, die in diesen Studios weltberühmte Filme hervorgebracht haben. Mehr erfahren

Buckingham Palace

Feiern Sie im Juni das Platinjubiläum der Königin. Bildnachweis: Jon Reid. Bild mit Genehmigung von Jon Reid.
Wandeln Sie bei einem Besuch der offiziellen Londoner Residenz der Queen, Buckingham Palace, in den Fußstapfen der britischen Königsfamilie. Dabei können Sie die aufwendig verzierten Prunksäle erkunden, sich von Schätzen aus der königlichen Sammlung begeistern lassen, die wunderschönen Gärten bewundern und eine jährliche Sonderausstellung besuchen. Mehr erfahren

Tower of London

Erkunden Sie den Tower of London, eines der bekanntesten Gebäude der Welt. Hier erfahren Sie über seine 900 Jahre alte Geschichte als königlicher Palast, Gefängnis, Hinrichtungsort, Waffenlager, Aufbewahrungsort für Juwelen und Zoo! Schauen Sie zum White Tower hoch, wandeln Sie durch das Schlafgemach eines mittelalterlichen Königs und bestaunen Sie die Kronjuwelen. Mehr erfahren

Houses of Parliament

Begeben Sie sich bei einem Rundgang durch die Parlamentsgebäude ins Zentrum der britischen Politik. Dabei zeigt Ihnen ein fachkundiger Guide unter anderem das House of Commons (Unterhaus), das House of Lords (Oberhaus) und die Westminster Hall. Es gibt auch einen Multimedia-Guide, falls Sie die Gebäude lieber in Ihrem eigenen Tempo erkunden möchten. Mehr erfahren

Wembley Stadium

Nehmen Sie an der unvergesslichen Wembley Stadium Tour teil, um einen Blick hinter die Kulissen zu werfen. Treten Sie in die Fußstapfen legendärer Spieler, schreiten Sie durch den Spielertunnel auf den heiligen Rasen und stellen Sie sich abschließend stolz mit dem Pokal vor die Royal Box. Mehr erfahren

Churchill War Rooms

Besuchen Sie die Churchill War Rooms, die Teil des Imperial War Museums sind. Sie waren das unterirdische Hauptquartier, in dem Churchill während des „Blitz”, der Angriffe der deutschen Luftwaffe im Zweiten Weltkrieg, mit seiner Kriegsregierung Zuflucht fand. Zudem können Sie im Churchill Museum anhand persönlicher Gegenstände und historischer Artefakte mehr über das außergewöhnliche Leben des britischen Premierministers erfahren. Mehr erfahren

Tower Bridge

Erfahren Sie, wie die berühmteste Brücke der Welt funktioniert und welchen geschichtlichen Hintergrund ihr Bau hatte. Genießen Sie die fantastischen Ausblicke von den Gehwegen, die sich hoch über der Themse befinden, und besichtigen Sie die alten viktorianischen Maschinen.

Mehr erfahren

Madame Tussauds London

Bei Madame Tussauds London können Sie einige der berühmtesten Personen hautnah erleben. Lernen Sie historische Gestalten und Sportler, Schauspieler, Musiker und Politiker der aktuellen Zeitgeschichte kennen. Lassen Sie sich mit Usain Bolt fotografieren, schreiten Sie mit Benedict Cumberbatch über den roten Teppich oder halten Sie Audienz bei der Queen. Mehr erfahren

The View from The Shard

Den Blick vom Shard auf London dürfen Sie sich nicht entgehen lassen. Der Shard an der London Bridge ist mit über 300 Metern fast doppelt so hoch wie jedes andere Gebäude der Stadt. Sie können zu den Aussichtsplattformen im 68. und 69. Stock und zum offenen Skydeck im 72. Stock hoch, von wo aus Sie einen fantastischen Blick auf die Stadt haben. Mehr erfahren

Top 10 kostenlose Sehenswürdigkeiten

Tate Modern Kostenlos

Tate Modern, Großbritanniens Nationalmuseum für moderne und zeitgenössische Kunst, steht in grandioser Lage am Ufer der Themse. Das Gebäude ist ein ehemaliges Ölkraftwerk, daher seine ungewöhnliche Form. Es werden Ausstellungen von berühmten Künstlern geboten – von Damien Hirst bis zu Gauguin. Vom Restaurant aus haben Sie einen eindrucksvollen Blick auf London. Ticket erforderlich für Sonderausstellungen.

Mehr erfahren

Natural History Museum Kostenlos

Neben der ständigen Dinosaurier-Ausstellung wartet das Natural History Museum mit einer Sammlung der größten und seltensten Tiere der Welt auf. Bewundern Sie ein Blauwalskelett in Lebensgröße, Meteoriten aus dem Weltall und die beeindruckende Haupthalle dieses Museums. Ticket erforderlich für Sonderausstellungen. 

Mehr erfahren

British Museum Kostenlos

Das weltberühmte British Museum stellt Exponate aus aller Welt aus, die von den prähistorischen Zeiten bis zur Moderne reichen. Zu den Höhepunkten gehören der Stein von Rosette, die Parthenon-Skulpturen und die altägyptischen Mumien. Ticket erforderlich für Sonderausstellungen. Mehr erfahren

National Gallery Kostenlos

Londons National Gallery am Trafalgar Square gilt als eine der umfassendsten und bedeutendsten Gemäldegalerien der Welt mit westeuropäischen Werken aus dem 13. bis zum 19. Jahrhundert. In der Sammlung finden Sie unter anderem Werke von großen Künstlern wie Van Gogh, da Vinci, Botticelli, Renoir, Rembrandt und Turner. Ticket erforderlich für Sonderausstellungen. Mehr erfahren

Victoria and Albert Museum Kostenlos

Das V & A feiert mit fantastischen Kunstgegenständen aus aller Welt 3.000 Jahre Kunst und Design. Das Museum ist eine echte Schatztruhe, und Sie wissen nie, was Sie als nächstes entdecken: Möbel, Gemälde, Skulpturen, Metallarbeiten und Textilien, und vieles mehr. Ticket erforderlich für Sonderausstellungen.

Mehr erfahren

Science Museum Kostenlos

Von der Zukunft der Raumfahrt bis hin zu der unbeantwortbaren Frage „Wer bin ich?“ fordert das Science Museum immer zum Nachdenken heraus. Hier können Sie einige der großen wissenschaftlichen Fortschritte der letzten 300 Jahre sehen, anfassen und begreifen. Verpassen Sie auch das eindrucksvolle IMAX-Kino nicht. Ticket erforderlich für Sonderausstellungen. Mehr erfahren

Somerset House

Somerset House beheimatet Londons Courtauld und Embankment Galleries. Zusätzlich zu den weltberühmten Werken alter Meister, Impressionisten und postimpressionsistischen Gemälden in der Courtauld Gallery präsentieren die Embankment Galleries wechselnde Ausstellungsprogramme, die sich auf Kunst, Design, Mode und Fotografie beziehen. Ticket erforderlich für Sonderausstellungen.

Mehr erfahren

Southbank Centre

Das Southbank Centre ist ein weltberühmtes Kunstzentrum am Südufer der Themse, das eine Vielzahl von kulturellen Veranstaltungen ausrichtet. Erleben Sie Musik, Tanz, Kunst, Performance und Spoken Word. Hier finden Sie die Royal Festival Hall, die Queen Elizabeth Hall und die Hayward Gallery.

Mehr erfahren

Horniman Museum and Gardens Kostenlos

Dieses über ein Jahrhundert alte, familienfreundliche Museum im Süden Londons ist der Anthropologie und den Wundern der Natur gewidmet. Es erwarten Sie fantastische Ausstellungsstücke; zudem ist das Museum ein beliebter Ort für Workshops, Veranstaltungen und Festivals. Das Horniman Museum mit seinen Gärten in Forest Hill ist einer der besten Geheimtipps im Süden Londons. Einige Ausstellungen kosten Eintritt. Mehr erfahren

Tate Britain Kostenlos

Erkunden Sie in der Tate Britain die weltweit größte Sammlung britischer Kunst. Sie können das Museum allein oder im Rahmen einer Führung besuchen und dabei Werke berühmter Künstler, darunter JMW Turner, Lucian Freud, David Hockney und viele weitere, bewundern. Stärken Sie sich danach im Djanogly Café oder kaufen Sie Souvenirs im Museumsladen. Einige Ausstellungen kosten Eintritt.  Mehr erfahren